Textiles - Smart textiles - Test method for sheet resistance of conductive textiles using non-contact type (ISO 24584:2022)

This document describes the measurement for the determination of the sheet resistance of conductive textile structures or conductive structures by using eddy current technology in reflection mode setup/ arrangement.
It is applicable to conductive textile structures or conductive structures intended for application in/to textiles in the form of sheets (woven fabric, knitted fabric, nonwoven, coated fabric) where the area is formed by intersecting surfaces having conductive textile material.
It is also applicable to multilayer structures containing both insulating and conductive layers.

Textilien - Smarte Textilien - Prüfverfahren für den Schichtwiderstand von leitfähigen Textilien unter Verwendung des berührungslosen Typs (ISO 24584:2022)

Dieses Dokument beschreibt die Messung zur Bestimmung des Schichtwiderstands von leitfähigen textilen Strukturen oder von leitfähigen Strukturen mittels der Wirbelstromtechnik in Reflektionsmodus-Anordnung.
Dieses Dokument ist anzuwenden für leitfähige textile Strukturen oder leitfähige Strukturen, die für die Anwendung in/auf Textilien in Form von Flächengebilden (Webware, Maschenware, Vliesstoffe, beschichtete Flächengebilde) vorgesehen sind, bei denen die Fläche durch sich kreuzende Flächen mit leitfähigem textilem Material gebildet wird.
Dieses Dokument ist auch anwendbar für mehrlagige Strukturen, die sowohl aus isolierenden als auch aus leitfähigen Schichten bestehen.

Textiles - Textiles intelligents - Méthode d'essai de mesurage de la résistance superficielle de textiles conducteurs au moyen d’un capteur de type sans contact (ISO 24584:2022)

Le présent document décrit le mesurage destiné à la détermination de la résistance superficielle de structures textiles conductrices ou de structures conductrices au moyen d'une technologie par courants de Foucault utilisant un montage/dispositif en mode réflexion.
Le présent document s’applique aux structures textiles conductrices ou aux structures conductrices destinées à être appliquées dans ou sur des textiles sous forme d'une étoffe (tissus, tricots, nontissés, supports textiles revêtus) dont les surfaces de matière textile conductrice s'entrecroisent entre elles.
Il s’applique également aux structures multicouches contenant à la fois des couches isolantes et des couches conductrices.

Tekstilije - Pametne tekstilije - Metoda preskušanja odpornosti prevodnega tekstila z brezkontaktnim tipom (ISO 24584:2022)

V tem dokumentu je opisana meritev za določanje površinskega upora prevodnih tekstilnih struktur ali prevodnih struktur z uporabo tehnologije vrtinčnih tokov v nastavitvi/razporeditvi v odbojnem načinu. Uporablja se za prevodne tekstilne strukture ali prevodne strukture, namenjene za uporabo pri tekstilu v obliki plošče (tkana tkanina, pletena tkanina, netkana tkanina, prevlečena tkanina), kjer območje tvorijo stikajoče se površine s prevodnim tekstilnim materialom. Uporablja se tudi za večplastne strukture, ki vsebujejo tako izolacijske kot prevodne plasti.

General Information

Status
Published
Publication Date
05-Jul-2022
Withdrawal Date
30-Jan-2023
Current Stage
6060 - Definitive text made available (DAV) - Publishing
Start Date
06-Jul-2022
Completion Date
06-Jul-2022

Buy Standard

Standard
EN ISO 24584:2022 - BARVE
English language
20 pages
sale 10% off
Preview
sale 10% off
Preview
e-Library read for
1 day
Draft
prEN ISO 24584:2021 - BARVE
German language
15 pages
sale 10% off
Preview
sale 10% off
Preview
e-Library read for
1 day
Draft
prEN ISO 24584:2021 - BARVE na PDF-str 9,10,12
German language
15 pages
sale 10% off
Preview
sale 10% off
Preview
e-Library read for
1 day

Standards Content (Sample)

SLOVENSKI STANDARD
SIST EN ISO 24584:2022
01-september-2022
Tekstilije - Pametne tekstilije - Metoda preskušanja odpornosti prevodnega tekstila
z brezkontaktnim tipom (ISO 24584:2022)
Textiles - Smart textiles - Test method for sheet resistance of conductive textiles using
non-contact type (ISO 24584:2022)
Textilien - Smarte Textilien - Prüfverfahren für den Schichtwiderstand von leitfähigen
Textilien unter Verwendung des berührungslosen Typs (ISO 24584:2022)
Textiles - Textiles intelligents - Méthode d'essai de mesurage de la résistance
superficielle de textiles conducteurs au moyen d’un capteur de type sans contact (ISO
24584:2022)
Ta slovenski standard je istoveten z: EN ISO 24584:2022
ICS:
59.080.80 Inteligentne tekstilije Smart textiles
SIST EN ISO 24584:2022 de
2003-01.Slovenski inštitut za standardizacijo. Razmnoževanje celote ali delov tega standarda ni dovoljeno.

---------------------- Page: 1 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022

---------------------- Page: 2 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022


EN ISO 24584
EUROPEAN STANDARD

NORME EUROPÉENNE

July 2022
EUROPÄISCHE NORM
ICS 59.060.01
English Version

Textiles - Smart textiles - Test method for sheet resistance
of conductive textiles using non-contact type (ISO
24584:2022)
Textiles - Textiles intelligents - Méthode d'essai de Textilien - Smarte Textilien - Prüfverfahren für den
mesurage de la résistance superficielle de textiles Schichtwiderstand von leitfähigen Textilien unter
conducteurs au moyen d'un capteur de type sans Verwendung des berührungslosen Typs (ISO
contact (ISO 24584:2022) 24584:2022)
This European Standard was approved by CEN on 18 June 2022.

CEN members are bound to comply with the CEN/CENELEC Internal Regulations which stipulate the conditions for giving this
European Standard the status of a national standard without any alteration. Up-to-date lists and bibliographical references
concerning such national standards may be obtained on application to the CEN-CENELEC Management Centre or to any CEN
member.

This European Standard exists in three official versions (English, French, German). A version in any other language made by
translation under the responsibility of a CEN member into its own language and notified to the CEN-CENELEC Management
Centre has the same status as the official versions.

CEN members are the national standards bodies of Austria, Belgium, Bulgaria, Croatia, Cyprus, Czech Republic, Denmark, Estonia,
Finland, France, Germany, Greece, Hungary, Iceland, Ireland, Italy, Latvia, Lithuania, Luxembourg, Malta, Netherlands, Norway,
Poland, Portugal, Republic of North Macedonia, Romania, Serbia, Slovakia, Slovenia, Spain, Sweden, Switzerland, Turkey and
United Kingdom.





EUROPEAN COMMITTEE FOR STANDARDIZATION
COMITÉ EUROPÉEN DE NORMALISATION

EUROPÄISCHES KOMITEE FÜR NORMUNG

CEN-CENELEC Management Centre: Rue de la Science 23, B-1040 Brussels
© 2022 CEN All rights of exploitation in any form and by any means reserved Ref. No. EN ISO 24584:2022 E
worldwide for CEN national Members.

---------------------- Page: 3 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022
EN ISO 24584:2022 (E)
Contents Page
European foreword . 3

2

---------------------- Page: 4 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022
EN ISO 24584:2022 (E)
European foreword
This document (EN ISO 24584:2022) has been prepared by Technical Committee ISO/TC 38 "Textiles"
in collaboration with Technical Committee CEN/TC 248 “Textiles and textile products” the secretariat of
which is held by BSI.
This European Standard shall be given the status of a national standard, either by publication of an
identical text or by endorsement, at the latest by January 2023, and conflicting national standards shall
be withdrawn at the latest by January 2023.
Attention is drawn to the possibility that some of the elements of this document may be the subject of
patent rights. CEN shall not be held responsible for identifying any or all such patent rights.
Any feedback and questions on this document should be directed to the users’ national standards
body/national committee. A complete listing of these bodies can be found on the CEN website.
According to the CEN-CENELEC Internal Regulations, the national standards organizations of the
following countries are bound to implement this European Standard: Austria, Belgium, Bulgaria,
Croatia, Cyprus, Czech Republic, Denmark, Estonia, Finland, France, Germany, Greece, Hungary, Iceland,
Ireland, Italy, Latvia, Lithuania, Luxembourg, Malta, Netherlands, Norway, Poland, Portugal, Republic of
North Macedonia, Romania, Serbia, Slovakia, Slovenia, Spain, Sweden, Switzerland, Turkey and the
United Kingdom.
Endorsement notice
The text of ISO 24584:2022 has been approved by CEN as EN ISO 24584:2022 without any modification.

3

---------------------- Page: 5 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022

---------------------- Page: 6 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022
INTERNATIONAL ISO
STANDARD 24584
First edition
2022-06
Textiles — Smart textiles — Test
method for sheet resistance of
conductive textiles using non-contact
type
Textiles — Textiles intelligents — Méthode d'essai de mesurage de la
résistance superficielle de textiles conducteurs au moyen d’un capteur
de type sans contact
Reference number
ISO 24584:2022(E)
© ISO 2022

---------------------- Page: 7 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022
ISO 24584:2022(E)
COPYRIGHT PROTECTED DOCUMENT
© ISO 2022
All rights reserved. Unless otherwise specified, or required in the context of its implementation, no part of this publication may
be reproduced or utilized otherwise in any form or by any means, electronic or mechanical, including photocopying, or posting on
the internet or an intranet, without prior written permission. Permission can be requested from either ISO at the address below
or ISO’s member body in the country of the requester.
ISO copyright office
CP 401 • Ch. de Blandonnet 8
CH-1214 Vernier, Geneva
Phone: +41 22 749 01 11
Email: copyright@iso.org
Website: www.iso.org
Published in Switzerland
ii
  © ISO 2022 – All rights reserved

---------------------- Page: 8 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022
ISO 24584:2022(E)
Contents Page
Foreword .iv
Introduction .v
1 Scope . 1
2 Normative references . 1
3 Terms and definitions . 1
4 Principle . 4
5 Apparatus . 4
5.1 Apparatus for eddy current measurement . 4
5.1.1 Eddy current instrument, which is part of an eddy current testing system. . 4
5.1.2 Eddy current sensor probe. . 4
5.1.3 Device or external software which calculates the sheet resistance from
eddy current signal based on the underlying calibration. . 4
5.2 Measurement stage . 4
5.3 Pressure plate . 5
5.4 Stopwatch . 6
6 Sampling and preparation of test specimen . 6
7 Calibration .6
8 Test procedure .6
8.1 Measurement points . 6
8.2 Method A: Standard procedure . 7
8.3 Method B: Deviating procedure applying pressure to the test specimen using a
pressure plate . 8
9 Test report . 8
Annex A (informative) Example of a pattern for cutting test specimens from a laboratory
sample . 9
Annex B (informative) Example of test results and procedure .10
Bibliography .12
iii
© ISO 2022 – All rights reserved

---------------------- Page: 9 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022
ISO 24584:2022(E)
Foreword
ISO (the International Organization for Standardization) is a worldwide federation of national standards
bodies (ISO member bodies). The work of preparing International Standards is normally carried out
through ISO technical committees. Each member body interested in a subject for which a technical
committee has been established has the right to be represented on that committee. International
organizations, governmental and non-governmental, in liaison with ISO, also take part in the work.
ISO collaborates closely with the International Electrotechnical Commission (IEC) on all matters of
electrotechnical standardization.
The procedures used to develop this document and those intended for its further maintenance are
described in the ISO/IEC Directives, Part 1. In particular, the different approval criteria needed for the
different types of ISO documents should be noted. This document was drafted in accordance with the
editorial rules of the ISO/IEC Directives, Part 2 (see www.iso.org/directives).
Attention is drawn to the possibility that some of the elements of this document may be the subject of
patent rights. ISO shall not be held responsible for identifying any or all such patent rights. Details of
any patent rights identified during the development of the document will be in the Introduction and/or
on the ISO list of patent declarations received (see www.iso.org/patents).
Any trade name used in this document is information given for the convenience of users and does not
constitute an endorsement.
For an explanation of the voluntary nature of standards, the meaning of ISO specific terms and
expressions related to conformity assessment, as well as information about ISO's adherence to
the World Trade Organization (WTO) principles in the Technical Barriers to Trade (TBT), see
www.iso.org/iso/foreword.html.
This document was prepared by Technical Committee ISO/TC 38, Textiles, in collaboration with the
European Committee for Standardization (CEN) Technical Committee CEN/TC 248, Textiles and textile
products, in accordance with the Agreement on technical cooperation between ISO and CEN (Vienna
Agreement).
Any feedback or questions on this document should be directed to the user’s national standards body. A
complete listing of these bodies can be found at www.iso.org/members.html.
iv
  © ISO 2022 – All rights reserved

---------------------- Page: 10 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022
ISO 24584:2022(E)
Introduction
Conductive fabrics are an important component in the design and manufacture of smart textiles. On the
one hand, it is possible to use the non-destructive method for measuring the sheet resistance of fabrics
of different construction and thickness described in this document for quality control of the fabrics. On
the other hand, it is also suitable for quantitatively determining the sheet resistance of the conductive
fabric, which is needed for the design and manufacture of electronic (smart) textile products.
The eddy current method is a method applied for the characterization of electrical properties such as
sheet resistance, conductivity and local magnetization. Typically, an alternating electromagnetic field
(primary field) is inducing eddy currents in the flat electrically conductive sample of interest. According
to Lenz' law, the induced eddy currents generate a secondary electromagnetic field which is opposed to
the primary field. The interaction of the primary field with the secondary field is a function of the sheet
resistance of the present conductive layers. This principle is applied to electrically characterize layers
without establishing an electrical contact. Generally, there are variants of measurements in physical
contact and without physical contact of an electrically isolated eddy current sensor. The non-contacting
mode allows investigating specimen without any mechanical impact as a potential source of damage or
artefacts. It is possible to implement the primary field induction and the resulting field measurement
at different positions. The industry is using various probe types and sizes for eddy current testing
(see ISO 12718 and ISO 15549).
v
© ISO 2022 – All rights reserved

---------------------- Page: 11 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022

---------------------- Page: 12 ----------------------
SIST EN ISO 24584:2022
INTERNATIONAL STANDARD ISO 24584:2022(E)
Textiles — Smart textiles — Test method for sheet
resistance of conductive textiles using non-contact type
1 Scope
This document describes the measurement for the determination of the sheet resistance of conductive
textile structures or conductive structures by using eddy current technology in reflection mode setup/
arrangement.
It is applicable to conductive textile structures or conductive structures intended for application in/to
textiles in the form of sheets (woven fabric, knitted fabric, nonwoven, coated fabric) where the area is
formed by intersecting surfaces having conductive textile material.
It is also applicable to multilayer structures containing both insulating and conductive l
...

SLOVENSKI STANDARD
oSIST prEN ISO 24584:2021
01-september-2021
Tekstil - Pametni tekstil - Metoda za preskušanje odpornosti prevodnega tekstila z
nekontaktnim tipom (ISO/DIS 24584: 2021)
Textiles - Smart textiles - Test method for sheet resistance of conductive textiles using
non-contact type (ISO/DIS 24584:2021)
Textilien - Smarte Textilien - Prüfverfahren für den Schichtwiderstand von leitfähigen
Textilien unter Verwendung des berührungslosen Typs (ISO/DIS 24584:2021)
Textiles - Textiles intelligents - Méthode d'essai de mesurage de la résistance
superficielle de textiles conducteurs au moyen d’un capteur de type sans contact
(ISO/DIS 24584:2021)
Ta slovenski standard je istoveten z: prEN ISO 24584
ICS:
59.080.80 Inteligentne tekstilije Smart textiles
oSIST prEN ISO 24584:2021 de
2003-01.Slovenski inštitut za standardizacijo. Razmnoževanje celote ali delov tega standarda ni dovoljeno.

---------------------- Page: 1 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021

---------------------- Page: 2 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021


ENTWURF
EUROPÄISCHE NORM
prEN ISO 24584
EUROPEAN STANDARD

NORME EUROPÉENNE

Juni 2021
ICS 59.060.01
Deutsche Fassung

Textilien - Smarte Textilien - Prüfverfahren für den
Schichtwiderstand von leitfähigen Textilien unter
Verwendung des berührungslosen Typs (ISO/DIS
24584:2021)
Textiles - Smart textiles - Test method for sheet Textiles - Textiles intelligents - Méthode d'essai de
resistance of conductive textiles using non-contact type mesurage de la résistance superficielle de textiles
(ISO/DIS 24584:2021) conducteurs au moyen d'un capteur de type sans
contact (ISO/DIS 24584:2021)
Dieser Europäische Norm-Entwurf wird den CEN-Mitgliedern zur parallelen Umfrage vorgelegt. Er wurde vom Technischen
Komitee CEN/TC 248 erstellt.

Wenn aus diesem Norm-Entwurf eine Europäische Norm wird, sind die CEN-Mitglieder gehalten, die CEN-Geschäftsordnung zu
erfüllen, in der die Bedingungen festgelegt sind, unter denen dieser Europäischen Norm ohne jede Änderung der Status einer
nationalen Norm zu geben ist.

Dieser Europäische Norm-Entwurf wurde von CEN in drei offiziellen Fassungen (Deutsch, Englisch, Französisch) erstellt. Eine
Fassung in einer anderen Sprache, die von einem CEN-Mitglied in eigener Verantwortung durch Übersetzung in seine
Landessprache gemacht und dem CEN-CENELEC-Management-Zentrum mitgeteilt worden ist, hat den gleichen Status wie die
offiziellen Fassungen.

CEN-Mitglieder sind die nationalen Normungsinstitute von Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland,
Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, den Niederlanden, Norwegen,
Österreich, Polen, Portugal, der Republik Nordmazedonien, Rumänien, Schweden, der Schweiz, Serbien, der Slowakei, Slowenien,
Spanien, der Tschechischen Republik, der Türkei, Ungarn, dem Vereinigten Königreich und Zypern.

Die Empfänger dieses Norm-Entwurfs werden gebeten, mit ihren Kommentaren jegliche relevante Patentrechte, die sie kennen,
mitzuteilen und unterstützende Dokumentationen zur Verfügung zu stellen.

Warnvermerk : Dieses Schriftstück hat noch nicht den Status einer Europäischen Norm. Es wird zur Prüfung und Stellungnahme
vorgelegt. Es kann sich noch ohne Ankündigung ändern und darf nicht als Europäischen Norm in Bezug genommen werden.


EUROPÄISCHES KOMITEE FÜR NORMUNG
EUROPEAN COMMITTEE FOR STANDARDIZATION

COMITÉ EUROPÉEN DE NORMALISATION

CEN-CENELEC Management-Zentrum: Rue de la Science 23, B-1040 Brüssel
© 2021 CEN Alle Rechte der Verwertung, gleich in welcher Form und in welchem Ref. Nr. prEN ISO 24584:2021 D
Verfahren, sind weltweit den nationalen Mitgliedern von CEN
vorbehalten.

---------------------- Page: 3 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021
prEN ISO 24584:2021 (D)
Inhalt
Seite
Europäisches Vorwort . 3
Vorwort . 4
Einleitung . 5
1 Anwendungsbereich . 6
2 Normative Verweisungen . 6
3 Begriffe . 6
4 Kurzbeschreibung . 9
5 Prüfeinrichtung . 9
5.1 Wirbelstrommessgerät. 9
5.2 Messtisch . 10
5.3 Druckplatte . 11
5.4 Stoppuhr . 11
6 Probenahme und Vorbereitung der Messprobe . 11
7 Kalibrierung . 11
8 Durchführung . 12
8.1 Verfahren A: Standardverfahren . 12
8.2 Verfahren B: Abweichendes Verfahren, bei dem mit einer Druckplatte Druck auf die
Messprobe aufgebracht wird . 12
9 Prüfbericht . 13
Anhang A (informativ) Beispiel für ein Muster zum Schneiden von Messproben aus einer
Laborprobe . 14
Literaturhinweise . 15

2

---------------------- Page: 4 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021
prEN ISO 24584:2021 (D)
Europäisches Vorwort
Dieses Dokument (prEN ISO 24584:2021) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 38 „Textiles“ in
Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 248 „Textilien und textile Erzeugnisse“ erarbeitet,
dessen Sekretariat von BSI gehalten wird.
Dieses Dokument ist derzeit zur parallelen Umfrage vorgelegt.
Anerkennungsnotiz
Der Text von ISO/DIS 24584:2021 wurde von CEN als prEN ISO 24584:2021 ohne irgendeine Abänderung
genehmigt.

3

---------------------- Page: 5 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021
prEN ISO 24584:2021 (D)
Vorwort
ISO (die Internationale Organisation für Normung) ist eine weltweite Vereinigung nationaler Normungs-
institute (ISO-Mitgliedsorganisationen). Die Erstellung von Internationalen Normen wird üblicherweise von
Technischen Komitees von ISO durchgeführt. Jede Mitgliedsorganisation, die Interesse an einem Thema hat,
für welches ein Technisches Komitee gegründet wurde, hat das Recht, in diesem Komitee vertreten zu sein.
Internationale staatliche und nichtstaatliche Organisationen, die in engem Kontakt mit ISO stehen, nehmen
ebenfalls an der Arbeit teil. ISO arbeitet bei allen elektrotechnischen Normungsthemen eng mit der
Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) zusammen.
Die Verfahren, die bei der Entwicklung dieses Dokuments angewendet wurden und die für die weitere Pflege
vorgesehen sind, werden in den ISO/IEC-Direktiven, Teil 1 beschrieben. Es sollten insbesondere die
unterschiedlichen Annahmekriterien für die verschiedenen ISO-Dokumentenarten beachtet werden. Dieses
Dokument wurde in Übereinstimmung mit den Gestaltungsregeln der ISO/IEC-Direktiven, Teil 2 erarbeitet
(siehe www.iso.org/directives).
Es wird auf die Möglichkeit hingewiesen, dass einige Elemente dieses Dokuments Patentrechte berühren
können. ISO ist nicht dafür verantwortlich, einige oder alle diesbezüglichen Patentrechte zu identifizieren.
Details zu allen während der Entwicklung des Dokuments identifizierten Patentrechten finden sich in der
Einleitung und/oder in der ISO-Liste der erhaltenen Patenterklärungen (siehe www.iso.org/patents).
Jeder in diesem Dokument verwendete Handelsname dient nur zur Unterrichtung der Anwender und
bedeutet keine Anerkennung.
Für eine Erläuterung des freiwilligen Charakters von Normen, der Bedeutung ISO-spezifischer Begriffe und
Ausdrücke in Bezug auf Konformitätsbewertungen sowie Informationen darüber, wie ISO die Grundsätze der
Welthandelsorganisation (WTO, en: World Trade Organization) hinsichtlich technischer Handelshemmnisse
(TBT, en: Technical Barriers to Trade) berücksichtigt, siehe www.iso.org/iso/foreword.html.
Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 38, Textiles erarbeitet.
Rückmeldungen oder Fragen zu diesem Dokument sollten an das jeweilige nationale Normungsinstitut des
Anwenders gerichtet werden. Eine vollständige Auflistung dieser Institute ist unter
www.iso.org/members.html zu finden.
4

---------------------- Page: 6 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021
prEN ISO 24584:2021 (D)
Einleitung
Leitfähige Flächengebilde spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Herstellung von intelligenten
Textilien. Das in diesem Dokument beschriebene zerstörungsfreie Verfahren zur Messung des
Schichtwiderstands von Flächengebilden unterschiedlicher Konstruktion und Dicke kann einerseits zur
Qualitätskontrolle der Flächengebilde eingesetzt werden. Andererseits eignet es sich aber auch zur
quantitativen Bestimmung des Schichtwiderstands des leitfähigen Flächengebildes, der für die Entwicklung
und Herstellung von elektronischen (smarten) Textilprodukten benötigt wird.
Das Wirbelstromverfahren ist ein Verfahren, das zur Charakterisierung von elektrischen Eigenschaften wie
Schichtwiderstand, elektrische Leitfähigkeit und lokale Magnetisierung eingesetzt wird. Üblicherweise
induziert ein elektromagnetisches Wechselfeld (Primärfeld) Wirbelströme in der zu untersuchenden flachen,
leitfähigen Probe. Nach der Lenz`schen Regel erzeugen die induzierten Wirbelströme ein sekundäres
elektromagnetisches Feld, das dem Primärfeld entgegenwirkt. Die Wechselwirkung des Primärfelds mit dem
Sekundärfeld ist eine Funktion des Schichtwiderstands der vorliegenden leitfähigen Schichten. Dieses
Prinzip wird genutzt, um Schichten elektrisch zu charakterisieren, ohne einen elektrischen Kontakt
herzustellen. Im Allgemeinen gibt es Varianten von Messungen im physikalischen Kontakt und ohne
physikalischen Kontakt eines elektrisch isolierten Wirbelstromsensors. Der berührungslose Modus
ermöglicht die Untersuchung von Proben ohne jegliche mechanische Einwirkung als mögliche Quelle für
Beschädigungen oder Artefakte. Die Primärfeldinduktion und die daraus resultierende Feldmessung können
an unterschiedlichen Positionen stattfinden. In der Industrie werden verschiedene Sensortypen und -größen
für die Wirbelstromprüfung eingesetzt (vgl. DIN 54140, Abschnitt 1 bis Abschnitt 3 — Darstellung und
allgemeine Eigenschaften von Spulensystemen).

5

---------------------- Page: 7 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021
prEN ISO 24584:2021 (D)
1 Anwendungsbereich
Dieses Dokument beschreibt die Messung zur Bestimmung des Schichtwiderstands von leitfähigen textilen
Strukturen oder von leitfähigen Strukturen, die für die Anwendung in/auf Textilien in Form von Flächen-
gebilden (Webware, Maschenware, Vliesstoffe, beschichtete Flächengebilde) vorgesehen sind, bei denen die
Fläche durch sich kreuzende Flächen mit leitfähigem textilem Material gebildet wird, mittels der
Wirbelstromtechnik in Reflektionsmodus-Anordnung.
2 Normative Verweisungen
Die folgenden Dokumente werden im Text in solcher Weise in Bezug genommen, dass einige Teile davon
oder ihr gesamter Inhalt Anforderungen des vorliegenden Dokuments darstellen. Bei datierten
Verweisungen gilt nur die in Bezug genommene Ausgabe. Bei undatierten Verweisungen gilt die letzte
Ausgabe des in Bezug genommenen Dokuments (einschließlich aller Änderungen).
ISO 139, Textiles — Standard atmospheres for conditioning and testing
3 Begriffe
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe.
ISO und IEC stellen terminologische Datenbanken für die Verwendung in der Normung unter den folgenden
Adressen bereit:
— ISO On
...

SLOVENSKI STANDARD
oSIST prEN ISO 24584:2021
01-september-2021
Tekstil - Pametni tekstil - Metoda za preskušanje odpornosti prevodnega tekstila z
nekontaktnim tipom (ISO/DIS 24584: 2021)
Textiles - Smart textiles - Test method for sheet resistance of conductive textiles using
non-contact type (ISO/DIS 24584:2021)
Textilien - Smarte Textilien - Prüfverfahren für den Schichtwiderstand von leitfähigen
Textilien unter Verwendung des berührungslosen Typs (ISO/DIS 24584:2021)
Textiles - Textiles intelligents - Méthode d'essai de mesurage de la résistance
superficielle de textiles conducteurs au moyen d’un capteur de type sans contact
(ISO/DIS 24584:2021)
Ta slovenski standard je istoveten z: prEN ISO 24584
oSIST prEN ISO 24584:2021 de
2003-01.Slovenski inštitut za standardizacijo. Razmnoževanje celote ali delov tega standarda ni dovoljeno.

---------------------- Page: 1 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021

---------------------- Page: 2 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021


ENTWURF
EUROPÄISCHE NORM
prEN ISO 24584
EUROPEAN STANDARD

NORME EUROPÉENNE

Juni 2021
ICS 59.060.01
Deutsche Fassung

Textilien - Smarte Textilien - Prüfverfahren für den
Schichtwiderstand von leitfähigen Textilien unter
Verwendung des berührungslosen Typs (ISO/DIS
24584:2021)
Textiles - Smart textiles - Test method for sheet Textiles - Textiles intelligents - Méthode d'essai de
resistance of conductive textiles using non-contact type mesurage de la résistance superficielle de textiles
(ISO/DIS 24584:2021) conducteurs au moyen d'un capteur de type sans
contact (ISO/DIS 24584:2021)
Dieser Europäische Norm-Entwurf wird den CEN-Mitgliedern zur parallelen Umfrage vorgelegt. Er wurde vom Technischen
Komitee CEN/TC 248 erstellt.

Wenn aus diesem Norm-Entwurf eine Europäische Norm wird, sind die CEN-Mitglieder gehalten, die CEN-Geschäftsordnung zu
erfüllen, in der die Bedingungen festgelegt sind, unter denen dieser Europäischen Norm ohne jede Änderung der Status einer
nationalen Norm zu geben ist.

Dieser Europäische Norm-Entwurf wurde von CEN in drei offiziellen Fassungen (Deutsch, Englisch, Französisch) erstellt. Eine
Fassung in einer anderen Sprache, die von einem CEN-Mitglied in eigener Verantwortung durch Übersetzung in seine
Landessprache gemacht und dem CEN-CENELEC-Management-Zentrum mitgeteilt worden ist, hat den gleichen Status wie die
offiziellen Fassungen.

CEN-Mitglieder sind die nationalen Normungsinstitute von Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland,
Frankreich, Griechenland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, den Niederlanden, Norwegen,
Österreich, Polen, Portugal, der Republik Nordmazedonien, Rumänien, Schweden, der Schweiz, Serbien, der Slowakei, Slowenien,
Spanien, der Tschechischen Republik, der Türkei, Ungarn, dem Vereinigten Königreich und Zypern.

Die Empfänger dieses Norm-Entwurfs werden gebeten, mit ihren Kommentaren jegliche relevante Patentrechte, die sie kennen,
mitzuteilen und unterstützende Dokumentationen zur Verfügung zu stellen.

Warnvermerk : Dieses Schriftstück hat noch nicht den Status einer Europäischen Norm. Es wird zur Prüfung und Stellungnahme
vorgelegt. Es kann sich noch ohne Ankündigung ändern und darf nicht als Europäischen Norm in Bezug genommen werden.


EUROPÄISCHES KOMITEE FÜR NORMUNG
EUROPEAN COMMITTEE FOR STANDARDIZATION

COMITÉ EUROPÉEN DE NORMALISATION

CEN-CENELEC Management-Zentrum: Rue de la Science 23, B-1040 Brüssel
© 2021 CEN Alle Rechte der Verwertung, gleich in welcher Form und in welchem Ref. Nr. prEN ISO 24584:2021 D
Verfahren, sind weltweit den nationalen Mitgliedern von CEN
vorbehalten.

---------------------- Page: 3 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021
prEN ISO 24584:2021 (D)
Inhalt
Seite
Europäisches Vorwort . 3
Vorwort . 4
Einleitung . 5
1 Anwendungsbereich . 6
2 Normative Verweisungen . 6
3 Begriffe . 6
4 Kurzbeschreibung . 9
5 Prüfeinrichtung . 9
5.1 Wirbelstrommessgerät. 9
5.2 Messtisch . 10
5.3 Druckplatte . 11
5.4 Stoppuhr . 11
6 Probenahme und Vorbereitung der Messprobe . 11
7 Kalibrierung . 11
8 Durchführung . 12
8.1 Verfahren A: Standardverfahren . 12
8.2 Verfahren B: Abweichendes Verfahren, bei dem mit einer Druckplatte Druck auf die
Messprobe aufgebracht wird . 12
9 Prüfbericht . 13
Anhang A (informativ) Beispiel für ein Muster zum Schneiden von Messproben aus einer
Laborprobe . 14
Literaturhinweise . 15

2

---------------------- Page: 4 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021
prEN ISO 24584:2021 (D)
Europäisches Vorwort
Dieses Dokument (prEN ISO 24584:2021) wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 38 „Textiles“ in
Zusammenarbeit mit dem Technischen Komitee CEN/TC 248 „Textilien und textile Erzeugnisse“ erarbeitet,
dessen Sekretariat von BSI gehalten wird.
Dieses Dokument ist derzeit zur parallelen Umfrage vorgelegt.
Anerkennungsnotiz
Der Text von ISO/DIS 24584:2021 wurde von CEN als prEN ISO 24584:2021 ohne irgendeine Abänderung
genehmigt.

3

---------------------- Page: 5 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021
prEN ISO 24584:2021 (D)
Vorwort
ISO (die Internationale Organisation für Normung) ist eine weltweite Vereinigung nationaler Normungs-
institute (ISO-Mitgliedsorganisationen). Die Erstellung von Internationalen Normen wird üblicherweise von
Technischen Komitees von ISO durchgeführt. Jede Mitgliedsorganisation, die Interesse an einem Thema hat,
für welches ein Technisches Komitee gegründet wurde, hat das Recht, in diesem Komitee vertreten zu sein.
Internationale staatliche und nichtstaatliche Organisationen, die in engem Kontakt mit ISO stehen, nehmen
ebenfalls an der Arbeit teil. ISO arbeitet bei allen elektrotechnischen Normungsthemen eng mit der
Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) zusammen.
Die Verfahren, die bei der Entwicklung dieses Dokuments angewendet wurden und die für die weitere Pflege
vorgesehen sind, werden in den ISO/IEC-Direktiven, Teil 1 beschrieben. Es sollten insbesondere die
unterschiedlichen Annahmekriterien für die verschiedenen ISO-Dokumentenarten beachtet werden. Dieses
Dokument wurde in Übereinstimmung mit den Gestaltungsregeln der ISO/IEC-Direktiven, Teil 2 erarbeitet
(siehe www.iso.org/directives).
Es wird auf die Möglichkeit hingewiesen, dass einige Elemente dieses Dokuments Patentrechte berühren
können. ISO ist nicht dafür verantwortlich, einige oder alle diesbezüglichen Patentrechte zu identifizieren.
Details zu allen während der Entwicklung des Dokuments identifizierten Patentrechten finden sich in der
Einleitung und/oder in der ISO-Liste der erhaltenen Patenterklärungen (siehe www.iso.org/patents).
Jeder in diesem Dokument verwendete Handelsname dient nur zur Unterrichtung der Anwender und
bedeutet keine Anerkennung.
Für eine Erläuterung des freiwilligen Charakters von Normen, der Bedeutung ISO-spezifischer Begriffe und
Ausdrücke in Bezug auf Konformitätsbewertungen sowie Informationen darüber, wie ISO die Grundsätze der
Welthandelsorganisation (WTO, en: World Trade Organization) hinsichtlich technischer Handelshemmnisse
(TBT, en: Technical Barriers to Trade) berücksichtigt, siehe www.iso.org/iso/foreword.html.
Dieses Dokument wurde vom Technischen Komitee ISO/TC 38, Textiles erarbeitet.
Rückmeldungen oder Fragen zu diesem Dokument sollten an das jeweilige nationale Normungsinstitut des
Anwenders gerichtet werden. Eine vollständige Auflistung dieser Institute ist unter
www.iso.org/members.html zu finden.
4

---------------------- Page: 6 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021
prEN ISO 24584:2021 (D)
Einleitung
Leitfähige Flächengebilde spielen eine wichtige Rolle bei der Entwicklung und Herstellung von intelligenten
Textilien. Das in diesem Dokument beschriebene zerstörungsfreie Verfahren zur Messung des
Schichtwiderstands von Flächengebilden unterschiedlicher Konstruktion und Dicke kann einerseits zur
Qualitätskontrolle der Flächengebilde eingesetzt werden. Andererseits eignet es sich aber auch zur
quantitativen Bestimmung des Schichtwiderstands des leitfähigen Flächengebildes, der für die Entwicklung
und Herstellung von elektronischen (smarten) Textilprodukten benötigt wird.
Das Wirbelstromverfahren ist ein Verfahren, das zur Charakterisierung von elektrischen Eigenschaften wie
Schichtwiderstand, elektrische Leitfähigkeit und lokale Magnetisierung eingesetzt wird. Üblicherweise
induziert ein elektromagnetisches Wechselfeld (Primärfeld) Wirbelströme in der zu untersuchenden flachen,
leitfähigen Probe. Nach der Lenz`schen Regel erzeugen die induzierten Wirbelströme ein sekundäres
elektromagnetisches Feld, das dem Primärfeld entgegenwirkt. Die Wechselwirkung des Primärfelds mit dem
Sekundärfeld ist eine Funktion des Schichtwiderstands der vorliegenden leitfähigen Schichten. Dieses
Prinzip wird genutzt, um Schichten elektrisch zu charakterisieren, ohne einen elektrischen Kontakt
herzustellen. Im Allgemeinen gibt es Varianten von Messungen im physikalischen Kontakt und ohne
physikalischen Kontakt eines elektrisch isolierten Wirbelstromsensors. Der berührungslose Modus
ermöglicht die Untersuchung von Proben ohne jegliche mechanische Einwirkung als mögliche Quelle für
Beschädigungen oder Artefakte. Die Primärfeldinduktion und die daraus resultierende Feldmessung können
an unterschiedlichen Positionen stattfinden. In der Industrie werden verschiedene Sensortypen und -größen
für die Wirbelstromprüfung eingesetzt (vgl. DIN 54140, Abschnitt 1 bis Abschnitt 3 — Darstellung und
allgemeine Eigenschaften von Spulensystemen).

5

---------------------- Page: 7 ----------------------
oSIST prEN ISO 24584:2021
prEN ISO 24584:2021 (D)
1 Anwendungsbereich
Dieses Dokument beschreibt die Messung zur Bestimmung des Schichtwiderstands von leitfähigen textilen
Strukturen oder von leitfähigen Strukturen, die für die Anwendung in/auf Textilien in Form von Flächen-
gebilden (Webware, Maschenware, Vliesstoffe, beschichtete Flächengebilde) vorgesehen sind, bei denen die
Fläche durch sich kreuzende Flächen mit leitfähigem textilem Material gebildet wird, mittels der
Wirbelstromtechnik in Reflektionsmodus-Anordnung.
2 Normative Verweisungen
Die folgenden Dokumente werden im Text in solcher Weise in Bezug genommen, dass einige Teile davon
oder ihr gesamter Inhalt Anforderungen des vorliegenden Dokuments darstellen. Bei datierten
Verweisungen gilt nur die in Bezug genommene Ausgabe. Bei undatierten Verweisungen gilt die letzte
Ausgabe des in Bezug genommenen Dokuments (einschließlich aller Änderungen).
ISO 139, Textiles — Standard atmospheres for conditioning and testing
3 Begriffe
Für die Anwendung dieses Dokuments gelten die folgenden Begriffe.
ISO und IEC stellen terminologische Datenbanken für die Verwendung in der Normung unter den folgenden
Adressen bereit:
— ISO Online Browsing Platform: ver
...

Questions, Comments and Discussion

Ask us and Technical Secretary will try to provide an answer. You can facilitate discussion about the standard in here.